Notfallmobilisierung – Radevormwald braucht heute Abend Eure Hilfe !

Print Friendly, PDF & Email

Jeder, der kann und will, auch von außerhalb der Stadt, sollte bitte heute Abend in Erwägung ziehen, die Innenstadt von Radevormwald zu besuchen, denn:

Wie wir heute erst erfahren haben, planen Kreisverband Oberberg und Landtagsfraktion der AfD HEUTE um 19 Uhr bei uns im Bürgerhaus (Schloßmacherstr. 4, 42477 Radevormwald) eine Veranstaltung, die sie „Bürgerdialog in Radevormwald“ nennen.

Wir sagen: Nö – Kein Dialog mit der AfD! Wir überlassen Menschen, die Rassismus, Sexismus und Menschenfeindlichkeit im ganzen Land verbreiten, nicht unwidersprochen ein Podium in unserer Stadt!

Wir protestieren heute ab 18:30 Uhr gegen die Veranstaltung der protofaschistischen Partei in unserer Stadt und insbesondere auch in städtischen Räumen!

Um 18:30 Uhr haben wir eine Protestkundgebung angemeldet unter dem oben genannten Motto. Wir werden mit Megafon vor Ort sein und jedem Teilnehmer des Protests auf Wunsch die Möglichkeit geben, seinen ganz persönlichen Protest zu äußern.

ANFAHRT

Das Bürgerhaus liegt unmittelbar an der Endhaltestelle der Buslinien 626 und 671, Radevormwald Busbahnhof. Die AfD-Veranstaltung findet im so genannten Mehrzweckraum statt, der von der Seitentür direkt am Busbahnhof erreicht werden kann.

Günstigste Anfahrt ab Wuppertal-Oberbarmen mit der Buslinie 626 um 17:42 Uhr! Wer um 18 Uhr schon da sein will, kann um 17:16 Uhr fahren.

Die Anfahrt von Remscheid ist ab Bahnhof Remscheid-Lennep mit der Buslinie 671 um 18:03 Uhr möglich.

#Wirsindmehr – kommt zahlreich und zeigt der AfD, dass sie in keinem Dorf in Deutschland ohne Widerstand auftreten kann!